Bücher/CDs 

• Immer ein Ass im Ärmel - Sinnvolle Lückenfüller für den Unterricht: 60 Rätsel, Denkanstöße und Spielideen. Verlag an der Ruhr, Mülheim 2019

• 30 x 45 Minuten - Soziales Lernen: Fertige Stundenbilder für Highlights zwischendurch. Klasse 5-10. Verlag an der Ruhr, Mülheim 2018

• Gemeinsam sind wir stark. Spiele zur Förderung der Klassengemeinschaft in der Sek I. Verlag an der Ruhr 2017

• Referendariat Religion. Kompaktwissen für Berufseinstieg und Examensvorbereitung. Cornelsen Verlag 2017 (zusammen mit Laura Enders)

• Die 200 besten Unterrichtsmethoden für die Sekundarstufe: Bewährte Ideen für jede Gelegenheit. Verlag an der Ruhr, Mülheim 2016 

• 55 Methoden Ethik. einfach, kreativ, motivierend. Auer Verlag. Donauwörth 2015

• Die schnelle Stunde: Kommunikationstraining. 30 originelle Unterrichtsstunden ganz ohne Vorbereitung. Auer Verlag. Donauwörth 2015 (zusammen mit Rebecca Thömmes)

• Unterrichtsphasen erfolgreich gestalten.  Das große Methodenhandbuch für die Sekundarstufe. Verlag an der Ruhr, Mülheim 2014 

• 212 Methoden für den Religionsunterricht. NEUAUSGABE. Kösel-Verlag, München 2014 (zusammen mit Franz W. Niehl) 

• Die schnelle Stunde: Ethik. 30 originelle Unterrichtsstunden ganz ohne Vorbereitung. Auer Verlag. Donauwörth 2014 

• Die schnelle Stunde: Religion. 30 originelle Unterrichtsstunden ganz ohne Vorbereitung. Auer Verlag. Donauwörth 2013

• Das Mutmach-Buch für Referendare. Ein Wegbegleiter für mehr Gelassenheit im Schul- und Seminaralltag. Auer Verlag. Donauwörth 2012

• Das Mutmach-Buch für Lehrerinnen und Lehrer. Ein Begleiter im Schulalltag. Auer Verlag, 4. Aufl. 2013 

• Glücksspuren. 82 Arbeitsblätter für den Religionsunterricht. Deutscher Katecheten-Verein. München 2011

•101 Spiele für den Religionsunterricht für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Verlag an der Ruhr. Mülheim an der Ruhr 2010

•Spiele zur Unterrichtsgestaltung: Religion und Ethik. Verlag an der Ruhr. Mülheim an der Ruhr 2009

• Die schnelle Stunde: Allgemeinwissen. 30 originelle Unterrichtsstunden ganz ohne Vorbereitung. Auer Verlag. Donauwörth 2013 (4. Aufl.)

• Der Stern, der nicht leuchten wollte. Ein fächerübergreifendes Theaterprojekt zur Weihnachtszeit Verlag an der Ruhr. Mülheim an der Ruhr 2008  

• Gott ist ein Rockstar. Populäre Musik im Religionsunterricht. Deutscher Katecheten-Verein. München 2008 

• Das Buch Exodus - Raus aus Ägypten Lebensnahe Zugänge zur Bibel mit umfassenden fachlichen und didaktischen Kommentaren Auer Verlag. Donauwörth 2. Aufl. 2012

• Mit Herz und Hand. 25 Mandalas zum Kirchenjahr. Mit Einführung und Erläuterungen zu den einzelnen Bildern. Mit weiteren 100 Mandalas auf CD-ROM. Deutscher Katecheten-Verein. München 2. Aufl. 2012 

• Produktive Arbeitsphasen. 100 Methoden für die Sekundarstufe. Verlag an der Ruhr, Mülheim 2007 

• Zoff im Paradies. Materialien zu Genesisgeschichten für den Religionsunterricht in den Klassen 7-10. Auer Verlag, Donauwörth 2007 

• Unterrichtseinheiten erfolgreich abschließen. 100 ergebnisorientierte Methoden für die Sek., Verlag an der Ruhr, Mülheim 2006 

• Werte. Was Jugendlichen wichtig ist. :inReligion2/2006, Jahrgangsstufe 9/10, 34 S., Bergmoser+Höller 

• LebensWert. 94 Arbeitsblätter für den Religionsunterricht. Deutscher Katecheten-Verein, München 2. Aufl. 2008 

• Produktive Unterrichtseinstiege. 100 motivierende Methoden für die Sekundarstufen. Verlag an der Ruhr, Mülheim 2005 

• 212 Methoden für den Religionsunterricht Kösel-Verlag, München 1998 (12. Auflage 2012) (zusammen mit Franz W. Niehl) Übersetzungen: 

· Kroatisch: 212 metoda za nastavu vjeronauka. katehetski salezijanski centar, Zagreb 2000 

· Polnisch: 212 metod do zastosowania na lekcjach religii Wydawnictwo JEDNOŚĆ Kielce 2004 

· Slowenisch: 212 METOD ZA POUK VERSKIH IN ETIČNIH VSEBIN, zbirka POTA PASTORALE 5, 2004 

• Wie schmeckt das Leben? Band 3: Gemeinsam die Welt entdecken, Lahn-Verlag 2003 (zusammen mit Christiane Werner)• 

• Wie schmeckt das Leben? Band 2: Ich+Du=Wir. Arbeitshilfe für den Religionsunterricht in der Grundschule, Lahn-Verlag 2002 (zusammen mit Christiane Werner) 

• Wie schmeckt das Leben? Band 1: Ich bin ich. Arbeitshilfe für den Religionsunterricht in der Grundschule (zusammen mit Christiane Werner) Lahn-Verlag, Limburg-Kevelaer 2001 

• ÜberLeben. 88 Arbeitsblätter für den Religionsunterricht. Deutscher Katecheten-Verein, München 3. Aufl. 2006 

• Fußspuren. Ein Selbsterfahrungsspiel für Jugendliche. Lahn-Verlag, Limburg-Kevelaer 2001 

• 99 Mandalas zum Ausdrucken, Ausmalen und Meditieren. 1 CD-ROM, Booklet 12 Seiten. Kösel-Verlag, München 2001 

• SINNSUCHER. Populäre Musik im Religionsunterricht. Eine Arbeitshilfe (140 S., Liedtexte, methodisch-didaktische Hilfe• n, Arbeitsblätter) incl. CD mit 13 Originaltiteln, Trier 2001, Herausgeber: Katechetisches Institut des Bistums Trier 

• Populäre Musik im Religionsunterricht. Eine Arbeitshilfe mit Liedtexten und methodisch-didaktischen Hilfen + Musikkassette mit 10 Originaltiteln.Hrsg.: Katechetisches Institut des Bistums Trier, Trier 1996 

• 50 Mandalas zum Ausmalen und Meditieren. Herausgeber: Katechetisches Institut des Bistums Trier, Trier 1995 

• Fußspuren. Ein Selbsterfahrungsspiel für Jugendliche. Herausgegeben vom Deutschen Katecheten-Verein und dem Katechetischen Institut des Bistums Trier, München/Trier 1994, DIN A4 

• „Endsieg des Ellbogens“. Rocksongs für den Religionsunterricht. Ein Arbeitsheft mit Liedtexten und methodisch-didaktischen Hilfen. (+Liedcassette mit Originaltiteln). Hrsg.: Deutscher Katecheten-Verein / Katechetisches Institut des Bistums Trier, München/Trier 1993

Beiträge in Zeitschriften

"Speakers Corner" - in Anlehnung an die Areopagrede des Paulus. In: Katechetische Blätter 4/2018, S. 273-274

Notizbuch: Gott suchen, ertasten - finden? (Apg 17,27). In: Katechetische Blätter 4/2018, S. 271-272

Populäre Musik im Religionsunterricht. Eine Fundgrube für jugendliche Sinnsucher. In: Rellis, Heft 3/17, Nr. 25 - Musik, S. 12-14 

Pop-Exerzitien. Selbsterfahrungs- und Glaubenstage mithilfe populärer Musik. In: Rellis, Heft 3/17, Nr. 25 - Musik, S. 38-40

Lied: "Ich habe einen wunderschönen Namen". in: Kinder haben Rechte! ... auf ihren Namen. Arbeitshilfe zum Weltkindertag am 20. September 2016. Hrsg.: BETA (Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder e.V.), S. 23

Spannende Unterrichtsmethoden. Anregungen für einen motivierenden Schulalltag. In: PÄDAGOGIK 02/2016, S. 8-11

Engel in der populären Musik. In: Katechetische Blätter, 6/2010, S. 423-426

WERTvoll. Was Jugendlichen wichtig ist. In: K3 - Das Magazin des Kreisjugendring München-Stadt, München 2009, S. 14-15

Glück und Sehnsucht in der populären Musik. In: Kontakt - Informationen zum Religionsunterricht im Bistum Augsburg 02/2009, S. 21-24

Music is the key -Warum Musik für Jugendliche wichtig ist. In: Kontakte, 1/2004, S. 4-7 (BDKJ Speyer) 

Der letzte Tag – ein Planspiel. In: RU-Ökumenische Zeitschrift für den Religionsunterricht 3/2001, S. 104-106 

Populäre Musik im Religionsunterricht. In. Il buco 1/2002, S. 13-16 

Eine elektromusikalische Reise in die Welt der Meditation, in: Katechetische Blätter 4/2002, S.304-305

Kreativer Religionsunterricht. Einblicke in eine Methodenwerkstatt. In: Il buco 2/2001, S.18-23 

Populäre Musik im Religionsunterricht: "Lektionen in Demut". in: Katechetische Blätter 6/2001, S. 455-458

Populäre Musik im Religionsunterricht: Lyrics im Internet. in: Katechetische Blätter 4/2001, S. 302-303

Populäre Musik im Religionsunterricht: Böhse Onkelz. in: Katechetische Blätter 3/2001, S. 194-196 

Go future. Ideen und Träume für eine Welt von morgen. in: Il buco. Religionspädagogische Fortbildung und Beiträge. 1/2000. Hrsg.: Evangelisches Schulreferat des Kirchenkreises Trier, S.9-11 

• Populäre Musik im Religionsunterricht: Die schwarze Szene - Musik, Ästhetik und Lebensgefühl in: Katechetische Blätter 6/2000, S. 454-456 

Populäre Musik im Religionsunterricht: HipHop - Die Philosophen der Straße. In:  Katechetische Blätter 4/2000, S. 287-289 

Populäre Musik im Religionsunterricht: Gott in der Hitparade. In: Katechetische Blätter 2/2000, S. 143-144 

Spektacoolär: Meine kleine Schwester. in: PuR. Materialbrief Popularmusik und Religion Nr. 3. Hrsg.: Deutscher Katecheten-Verein, München 1999, S. 37 – 41 

Go future. Ideen und Träume für eine Welt von morgen. in: „Informationen für Religionslehrerinnen und Religionslehrer“ 3/99 , Bistums Limburg 

Spurensuche. In Zeitgeist – zwischen Trend und Spirit, Hg.: Bischöflisches Generalvikariat Osnabrück, 1998, S. 17-28 

Mal dir dein eigenes Mandala. in: Sahnestücke. Materialsammlung für den Religionsunterricht. Hrsg.: Verband Katholischer Religionslehrer an berufsbildenden Schulen (VKR) in Niedersachsen15.1 – 15.8 

Religionsunterricht an einer berufsbildenden Schule. in: Schule, Religionsunterricht und Gemeinde. Studientag der Dechantenkonferenz zum Religionsunterricht am 20. Juni 1995 in Waldfischbach. Sonderdruck aus Trierer Forum 2/95. Hrsg.: Bischöfliches Generalvikariat Trier. Hauptabteilung Schule/Hochschule, S.21-22 

Love is the message. Techno - die neue Wochenendreligion der Jugend in: RabS. Religionspädagogik an berufsbildenden Schulen 28 (1996) 8-10 

Mandala - die Mitte finden. Mit Mandalas arbeiten in: RabS. Religionspädagogik an berufsbildenden Schulen. 27 (1995) 76-77 

Rocksongs für den Religionsunterricht in: rhs. Religionsunterricht an höheren Schulen, 37 (1994) 18-29 

Babelturmlieder - und was man damit machen kann in: ru. Zeitschrift für die Praxis des Religionsunterrichts 21 (1991) 30-32 

Wir sind die Kindergartenkinder (Ein Lied) in: Regenbogen. Informationen und Impulse für Kindertageseinrichtungen im Bistum Trier. Nr. 21, 1/1997, S. 23 

Januar – Dezember 1997, jeweils ein Mandala. in: Olli und Molli. Die Zeitschrift zum Lernen und Spielen. Johann Michael Sailer Verlag, Nürnberg 1997 

Fachkonferenz mobil. S.44, in: Licht-Blicke. Schulseelsorge an Berufsbildenden Schulen. Hrsg.: Bischöfliches Generalvikariat Trier. Hauptabteilung Schule/Hochschule, Referat 2Schulseelsorge“. Trier 1995 
· Der Weg ist das Ziel. Ende der Schulzeit – einmal anders. S. 7-10 
· „Ich mag dich!“ oder „Hilfe, ich bin ein personales Angebot!“ S. 19-20 
· Nur eine Plauderstunde? S. 26 
· Fasten mit Leib und Seele. Eine Fastenwoche in der Schule. S. 38-39 
· Komm, mach dich auf den Weg (Ein Lied). S. 40 

Jesus online – Religionsunterricht und Internet. in: KIBT-BASAR. Neues aus dem Katechetischen Institut. Ausgabe 2/98. Hrsg.: Katechetisches Institut des Bistums Trier 

Über 100 Artikel und Texte zum Nachdenken (zu kirchlichen Festen und Lebensfragen) in „Rund um Hermeskeil“ 

Über 3000 Kurzrezensionen in lehrerbibliothek.de

Online-Artikel

Monatliche Startklar-KOLUMNE auf ForRefs

 

Beiträge in Büchern

Tod und Trauer in der Schule, Verlag Handwerk und Technik (noch nicht erschienen)

Störung des Sozialverhaltens, Verlag Handwerk und Technik (noch nicht erschienen)

Lernen durch kreatives und planvolles Handeln. In:  Dieter Smolka (Hrsg.): Schüler motivieren. Konzepte und Methoden für die Schulpraxis. Carl Link Verlag2016, S. 132-138

Alina ist traurig. In: Lehrerhandbuch zum Lehrplan für den evangelischen Religionsunterricht an der Volksschule. Unterrichtsentwürfe und Vorschläge für die Grundstufe II - 3. Schuljahr. Evangelischer Presseverband in Österreich, Wien 2012. S. 12

Gott in der populären Musik. Ein persönlicher Guide zu unterrichtstauglichen Songs. In: Jahrbuch der Religionspädagogik Nr. 25. Neukirchener Verlag 2009. S. 230-238

Wertespiel. In: Du bist dein Geld wert! Was wirklich zählt. Themenmappe. Evangelische Frauen in Württemberg (Hrsg.). Stuttgart 2009, S. 72-74

Fragekarten (Angst, Arbeit, Familie, Gesellschaft, Ich, Religion, Sinnfrage, Werte, Wünsche, Zukunft). 
In: Zukunft. Entdecke die Möglichkeiten. Glaubenswoche 2007. 
Bischöfliches Generalvikariat Osnabrück 2007, S. 24-33 

Aus der Schule geplaudert. Geschichten, die der Lehrer erzählt. 
Care-Line Verlag, Neuried 2007, 3 Textbeiträge (keine Seitenzahlen) 

Wie geht es dir? 
In: Christliches Hausbuch für das ganze Jahr, 
St. Benno-Verlag, Leipzig 2006, S. 56-57 

Hast du das schon gehört? 
In: Christliches Hausbuch für das ganze Jahr, 
St. Benno-Verlag, Leipzig 2006, S. 90-91 

Der ungewöhnliche Adventskalender. 
In: Christliches Hausbuch für das ganze Jahr, 
St. Benno-Verlag, Leipzig 2006, S. 151-152 

Stell es dir vor. 
In: Christliches Hausbuch für das ganze Jahr, 
St. Benno-Verlag, Leipzig 2006, S. 153

Mandala. 
In: Reinhard Henn, Jeder Mensch ist einzigartig. 
Care-Line, Neuried 2005, S. 73 

Der goldene Käfig der Gewohnheit. 
In: Christliches Hausbuch für das ganze Jahr. 
St. Benno-Verlag, Leipzig 2005, S. 94 

Der Weg ist das Ziel. 
In: Christliches Hausbuch für das ganze Jahr. 
St. Benno-Verlag, Leipzig 2005, S. 118-119 

Der rote Faden. 
In: Christliches Hausbuch für das ganze Jahr. 
St. Benno-Verlag, Leipzig 2005, S. 155-156 

Angst. Materialien ab Klasse 9. 
In: Reli konkret. 20 Themen für einen kreativen Religionsunterricht, Deutscher Katecheten-Verein, München 2005, S. 271-287 

Fragekarten zum Thema „Zukunft“ aus „Fußspuren“. In: DIE WELT IN DER SCHULE: PROJEKTIDEEN FÜR DAS GLOBALE LERNEN IN DER SCHULE. Herausgegeben vom: World University Service (WUS). Deutsches Komitee e.V. Projekt „Globales Lernen im Dialog“. Wiesbaden 2005, S. 27-28

Mandala- Schmetterlinge - 
In: Den Schulalltag unterbrechen, Bischöfliches Generalvikariat Trier, 2004, S. 55 

Bibelprojekte mit Jugendlichen. My Jesus-every time a good time 
In: Das ökumenische Werkbuch. Zugänge zur Bibel. S. 162-164 Deutsche Bibelgesellschaft / Katholisches Bibelwerk 2002 

Wenn Jugendliche zum Teufel gehen. Materialien und Unterrichtshilfen.
In: Franz Georg Friemel und Franz Schneider (Hg.): "Ich bin ein Kind der Hölle" - Nachdenken über den Teufel. 310 S., ISBN 3-7462-1179-4, (Pastoral-Katechetische Hefte; H. 74) Benno-Verlag Leipzig 1996, S. 264 ff 
Lach doch, Gott liebt dich (S. 48) / Wenn wir leise sind (S. 51) (Lieder). 
In: Kontrapunkte. Unterbrechungen im Schulalltag und darüber hinaus. Hrsg.: Bischöfliches Generalvikariat Trier. Hauptabteilung Schule/Hochschule. Trier 1998 

Wir bauen Türme. (Ein Lied). 
In: Sigrid Berg: Biblische Bilder und Symbole erfahren. Ein Material- und Arbeitsbuch. Kösel/Calwer – München/Stuttgart 1996 (S. 188) 

Mandalas (S. 24/ 32 / 47) 
In: einem Arbeitsheft für türkische Grundschulen. Önel-Verlag, Köln 1997

Materialbrief RU

Beiheft zu den Katechetischen Blättern. Hrsg.: Deutscher Katecheten-Verein 
Je 16 Seiten

Hilfe, ich kann nicht mehr! - Lebenshilfe im RU. 04/06 

Lust und Frust im Schulalltag. 3/2004 

Computerspiele im Religionsunterricht. 3/2002 

Endzeitfieber. 3/1999 

Daily Soaps - Voll das Leben?! 3/2001 

Angst. 2/1995 

Populäre Musik im Religionsunterricht: „Nichts bleibt für die Ewigkeit“ (Die Toten Hosen). 2/97.

 

Materialbrief Gebet + Gottesdienst 

• Schulgottesdienste. Finde deinen Weg. Gottesdienst zum Schulanfang. Materialbrief 5/2006, S. 7 -12

 

Musik und Lieder

•  Rapmusik für „Zitronellas Traumreise“ (Clowntheater)

•   6 HipHop-Playbacks für Kindergarten, Schule und Jugendarbeit, 2003 

•  Ich brauch´ dich! 20 neue Kindergarten-Lieder + 20 Mandalas zum Ausmalen. Gusenburg 1996 (Liedheft + Cassette) 

•  Lach doch, Gott liebt dich. Neue Lieder für den Kinder- und Jugendgottesdienst. 2. Auflage Gusenburg 1998 (Liedheft + Cassette) 

•  „Wer singt, betet doppelt“. Kinderlieder zum Freuen und Nachdenken. Gusenburg 1988

• Insgesamt über 100 Lieder, die hier nicht alle aufgeführt werden können.

 

Mandala-Kalender

Hrsg.: Katechetisches Institut des Bistums Trier / Deutscher Katecheten-Verein -Diözesanverband      Trier 

• Mandala-Kalender 1996 

• Mandala-Kalender 1997 

• Mandala-Kalender 1998 

• Mandala-Kalender 1999 

• Mandala-Kalender 2000 

• Mandala-Kalender 2002 zum Selbstgestalten.

• Mandala-Kalender 2003 zum Selbstgestalten.

• Mandala-Kalender 2004 zum Selbstgestalten.